Christoph Schlewinski

Für Christoph Schlewinski, Jahrgang 73, ist ein Leben ohne Spiele schwer vorstellbar. 

In der städtischen Spieliothek in Marl zeigte er Kindern und Jugendlichen elf Jahre lang, wie viel unterhaltsamer und freundschaftsfördernder es ist, miteinander zu spielen. Der gepflanzte Spielesamen trägt mittlerweile zahlreiche Blüten. Die damals betreuten Kinder haben inzwischen selber welche und spielen natürlich mit ihrem Nachwuchs. Und das nicht zu knapp.

Heute lebt Schlewinski als Drehbuchautor, SpielebloggerRezensent bei Hall9000 und 50 Prozent des Kabarett-Duos „Fußpflege Deluxe“ in Köln. Da Brettspiele wesentlich mehr Platz wegnehmen als CDs, DVDs oder kleine Tiere aus Kristall, versucht er seit Jahren, seinen Spielebestand zu reduzieren, um mehr Stauraum zu schaffen. Relativ erfolglos. 

Schlewinski ist in mehreren Spieleclubs aktiv, hat zahlreiche private Spielerunden gegründet und schafft es immer wieder, Menschen, die Brettspiele angeblich „total doof“ finden, vom Gegenteil zu überzeugen.

Auf seine Arbeit in der Jury „Kinderspiel des Jahres“ freut er sich besonders, weil er mithelfen möchte, Familien und Kinder zusammen an den Spieletisch zu bringen. Denn gibt es etwas Besseres als einen guten Spieleabend? Vielleicht... aber es ist schwer vorstellbar.

Adresse

Hacketäuerstraße 32, D-51063 Köln

Telefon

+49 (0) 221 922 4778

E-Mail