Neuer Stellvertretender Vorsitzender

Vorstand Spiel des Jahres

Tom Felber, Christoph Schlewinski, Udo Bartsch

Spiel des Jahres hat turnusgemäß seinen Vorstand gewählt. Auf der Vollversammlung in Nürnberg wurden der 53-jährige Vorsitzende Tom Felber aus Zürich als auch Schatzmeister Udo Bartsch (48) aus Hannover in ihren Ämtern bestätigt. 

Neuer Stellvertretender Vorsitzender ist Christoph Schlewinski (43) aus Köln. Er löst Karsten Grosser (45, Melle) ab, der nach vier Jahren sein Amt weitergibt.  

 

Bernhard Löhlein und Sabine Koppelberg

Keine Änderungen gibt es bei den Zuständigkeiten für Interviewanfragen. Sprecher des Vereins und somit Ansprechpartner für die Presse bleibt weiterhin Bernhard Löhlein. Als Koordinatorin der Jury "Kinderspiel des Jahres" steht Sabine Koppelberg bei Fragen zu Kinderspielthemen zur Verfügung.